Feedback
CPPB Curricula, Providers, Trainers and Courses

ACT for SOCIETY

  • Private
  • Non-profit
  • International
Übersicht

ACT for SOCIETY Centre Mission is to enhance the healthy lifestyles and stimulate the sustainable development of society, it's work consists on promoting culture, advocating for democracy and human right issues, connecting young's, stimulating the active participation in the social live and decision-making processes. ACT for SOCIETY Centre, was established in January 2012. ACT for SOCIETY Centre believes in the power of change. It aims at making this change happen through "...new, creative, and effective strategies and initiatives..." ACT for SOCIETY Centre recognizes that Albanian's young democracy must become increasingly self-reliant and lead its own development. In the current situation, the pressing need is to encourage a greater capacity development, awareness, and participation by Albanian institutions and local communities.

Kontaktdaten
Sektoren
  • Gemeindebasierte Organisation
Themen
  • Diplomatie
  • Gleichstellung von Mann und Frau (Gender Mainstreaming)
  • Menschenrechte (im Konflikt)
  • Korruptionsbekämpfung
  • Institutionelle Entwicklung / Kapazitätsaufbau
  • Leadership
  • Friedenskonsolidierung
  • Konfliktsensitives Projektmanagement
  • Sensibilisierung für sexuelle Ausbeutung und Missbrauch
  • Jugendliche und Kinder
  • Terrorismusbekämpfung
  • Bekämpfung von Hasstiraden
  • Bekämpfung von gewalttätigem Extremismus
Zielgruppe
  • Politische EntscheidungsträgerInnen
  • Jugendliche
  • MitarbeiterInnen von NGOs
  • Frauen
  • Andere
  • SozialarbeiterInnen
  • JugendarbeiterInnen
  • LehrerInnen
  • JournalistInnen
Gründungsjahr 2012
Sekundar- oder Hochschuleinrichtung No
Akkreditierung
  • Nicht verfügbar
Trainingssprachen
  • English
  • Italian
  • Albanian
Kontakt aufnehmen

Bitte klicken Sie auf den Button, um die Nachricht zu übermitteln.   Kontakt aufnehmen

Haftungsausschluss
PeaceTraining.eu und deren Konsortiummitglieder haften nicht für jeglichen direkten, indirekten oder zufälligen Schaden an UserInnen, der durch die Verwendung dieser Plattform entstanden ist; ebensowenig wie für den Verlust von Daten, Gelegenheiten, Ansehen oder Gewinnen, die aus der Verwendung dieses Services entstehen. Die Trainingszentren und TrainerInnen sind für die Richtigkeit der Informationen verantwortlich, die auf PeaceTraining.eu zur Verfügung gestellt werden.