Feedback
CPPB Curricula, Providers, Trainers and Courses

DCAF-ISSAT

  • Private
  • Non-profit
  • International
Übersicht

DCAF-ISSAT was established in 2008 in response to the need to increase the capacity of the international community to support Security Sector Reform (SSR) processes, to enhance the effectiveness and quality of SSR programming, and to facilitate the coordination and coherence of international assistance for nationally driven SSR processes. DCAF is an international foundation established in 2000 on the initiative of the Swiss Confederation, as the 'Geneva Centre for the Democratic Control of Armed Forces'. DCAF contributes to enhancing security sector governance (SSG) through security sector reform (SSR).

Kontaktdaten
Sektoren
  • Internationale Organisation
Themen
  • Gleichstellung von Mann und Frau (Gender Mainstreaming)
  • Polizeiarbeit
  • Einsatzvorbereitende Ausbildung für die zivile Bevölkerung
  • Einsatzvorbereitende Ausbildung für das Militär
  • Einsatzvorbereitende Ausbildung für die Polizei
  • Rechtsstaatlichkeit
  • SSR
  • Übergangsjustiz („Transitional Justice“)
  • Entwaffnung, Demobilisierung und Reintegration (DDR)
Zielgruppe
  • Militärische Organisation
  • Polizei
  • Politische EntscheidungsträgerInnen
  • RegierungsbeamtInnen
  • Allgemeinheit
  • Medien
  • MitarbeiterInnen von NGOs
  • Frauen
  • Andere
Gründungsjahr 2008
Sekundar- oder Hochschuleinrichtung No
Akkreditierung
  • Nicht verfügbar
Trainingssprachen
  • English
  • Spanish
  • French
Kontakt aufnehmen

Bitte klicken Sie auf den Button, um die Nachricht zu übermitteln.   Kontakt aufnehmen

Haftungsausschluss
PeaceTraining.eu und deren Konsortiummitglieder haften nicht für jeglichen direkten, indirekten oder zufälligen Schaden an UserInnen, der durch die Verwendung dieser Plattform entstanden ist; ebensowenig wie für den Verlust von Daten, Gelegenheiten, Ansehen oder Gewinnen, die aus der Verwendung dieses Services entstehen. Die Trainingszentren und TrainerInnen sind für die Richtigkeit der Informationen verantwortlich, die auf PeaceTraining.eu zur Verfügung gestellt werden.